In den Vereinigten Staaten kam es zu Ausbrüchen der Hundegrippe

Dies ist hoffentlich Ihre letzte Erinnerung an die Grippeimpfung. Und wenn Sie schon dabei sind, vereinbaren Sie vielleicht auch einen Termin für Ihre Hunde.

Ja, es gibt eine Hundegrippe – tatsächlich gibt es mehrere Versionen – und sie hat kürzlich in den Vereinigten Staaten zu Ausbrüchen geführt, was Tierheime dazu gezwungen hat, Adoptionen auszusetzen und Hundetagesstätten zu schließen, so ein Bericht New York Times Geschichte Freitag veröffentlicht.

Die Viren verbreiten sich über die Luft, sodass Orte, an denen sich Hunde aufhalten, wie Hundeparks, riskant sein können. Zum Glück können Sie einige Maßnahmen wie eine Impfung ergreifen, damit es Ihrem Hund gut geht. Folgendes sollten Sie wissen:

Wo kam es zu Ausbrüchen der Hundegrippe?

Der Mal meldete dieses Jahr Influenza-Fälle bei Hunden in Texas, South Carolina, Alabama und Tennessee, obwohl in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 auch Hunderte von Hunden in der Gegend von Los Angeles an der Grippe erkrankten.

Ein Tierheim, das Humane Gesellschaft des Großraums Birmingham in Alabama musste Adoptionen sechs Wochen lang pausieren und mehrere schwer erkrankte Hunde einschläfern, berichtete die Zeitung. Mittlerweile ist das Virus zurückgekehrt.

„Die Auswirkungen auf Hundeeinrichtungen sind erheblich, da das Virus hoch ansteckend ist“, sagt Jenna Stregowski, Redakteurin für Tiergesundheit und Verhalten bei RVT und Daily Paws. „Überfüllung kann die Ausbreitung noch beschleunigen.“

Warum hustet mein Hund weißen Schaum?

Operation Freundlichkeiteine Organisation aus der Region Dallas, sagte dem Mal dass 86 Prozent seiner Hunde letzten Monat krank geworden waren, als der hochansteckende H3N2-Stamm im Tierheim verbreitet war.

Zwei Viren, H3N8 und H3N2, verursachen die Hundegrippe. Beide verbreiten sich über die Luft, sodass sich Hunde anstecken können, wenn sie sich in der Nähe eines infizierten Hundes aufhalten, der in ihrer Nähe bellt, hustet oder atmet.

Auch wenn Sie möglicherweise nicht in der Nähe eines der Ausbrüche wohnen, könnte ein reisender Hund die Grippe in Ihre Gemeinde bringen. (Grippe bei Katzen existiert auch, aber Stregowski sagt, dass es weniger verbreitet zu sein scheint.)

Wie kann ich meinen Hund gesund halten?

Zu den Symptomen der Hundegrippe gehören Husten, Niesen, Ausfluss aus Augen und Nase, Fieber, Lethargie und Atembeschwerden. Nach einer Infektion eines Hundes stehen nur begrenzte Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, und es können schwere Fälle auftreten Lungenentzündungwodurch für einige Hunde die Gefahr des Todes besteht.

Aber: Es gibt einen Impfstoff. Es handelt sich nicht um einen Kernimpfstoff für Welpen, aber Hunde, bei denen das Risiko besteht, sich mit einem der beiden Grippeviren anzustecken, können ihn erhalten. Fragen Sie den Tierarzt Ihres Hundes.

Wenn Ihr Hund nicht geimpft ist oder Sie sich immer noch Sorgen darüber machen, gibt es immer noch eine Möglichkeit, die Grippe zu vermeiden. Es geht darum, andere Hunde zu meiden, sagt Stregowski. Sie müssen sich entscheiden, ob Sie das Risiko eingehen möchten, zu Gotcha-Day-Partys, in die Kindertagesstätte oder in die Internatsschule zu gehen. Wenn Sie Ihren Hund wirklich in den Park oder auf eine Party mitnehmen möchten, fragen Sie vielleicht Ihren Tierarzt, ob ihm Grippefälle in Ihrer Gegend bekannt sind.

SARDS bei Hunden: So helfen Sie Ihrem Welpen bei plötzlichem Sehverlust

Und obwohl wir nicht mehr über die Pandemie reden wollen, kann das Protokoll von 2020 auch einen Unterschied machen.

„Tierhalter sollten sich das vielleicht wie Vorsichtsmaßnahmen gegen COVID-19 vorstellen, aber für Hunde“, sagt Stregowski. „Und da Hunde keine Masken tragen können, ist soziale Distanzierung umso wichtiger.“

Wenn Ihr Welpe mit einem infizierten Hund in Kontakt kommt, wenden Sie sich sofort an Ihren Tierarzt, damit Sie mit der Behandlung beginnen können – und hoffentlich die schwerwiegendere Lungenentzündung verhindern können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *