Whippet Reas ist mit fast 35 Meilen pro Stunde der schnellste Welpe bei Fastest Dogs USA

Reas, der Whippet, hat eine illegale Geschwindigkeit – da es ihm gesetzlich verboten ist, auf den meisten Wohnstraßen dieses Landes mit voller Geschwindigkeit zu fahren. Die Geschwindigkeitsbegrenzungen von 25 und 30 Meilen pro Stunde sind einfach zu langsam.

Der Jagdhund ist zum zweiten Mal in Folge der schnellste Hund des Landes und hat sich seine Krone bei den Fastest Dogs USA 2022 des American Kennel Club gesichert. Die Veranstaltung fand Anfang dieses Monats in North Carolina statt, aber die Übertragung wurde am Sonntagnachmittag auf ABC uraufgeführt, ungefähr zu der Zeit, als meine Lieblingsfußballmannschaft spielte ein riesiges Ei legen.

Reas’ Veranstaltung ist der Fast CAT, ein lustiger Name für einen Wettbewerb, an dem ausschließlich Hunde teilnehmen. Das CAT steht für Coursing-Fähigkeitstest. Eine einfache Erklärung: Die Hunde rennen 100 Meter so schnell sie können und jagen einem flauschigen Köder hinterher.

Phelan, der Rettungshund, gewinnt das AKC Fast CAT Invitational mit rasender Geschwindigkeit

„Er lebt, um diese Hasen zu jagen“, sagte Reas‘ Besitzerin Lindsay Manetti. sagte der AKC.

Im Ernst! Reas’ Durchschnittsgeschwindigkeit betrug 34,98 Meilen pro Stunde, während seine durchschnittliche 100-Yard-Zeit 5,847 Sekunden betrug. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich schon länger Fürze hatte.

„Für seine atemberaubende Geschwindigkeit hat sich Reas nach dem Lauf einen Snack mit Käse und Sardinen sowie ein Steak-Dinner verdient“, sagte Manetti, von dem ich annehme, dass er über ausgezeichnete Hundezahnpasta verfügt.

„Er schafft es. Er schafft es. Er liebt dieses Spiel, und das ist alles, was wir verlangen“, sagte sie, als sich ein kackender Reas zu ihren Füßen legte.

Whippets gelten zusammen mit Artgenossen wie Windhunden, Barsois und Salukis als eine der schnellsten Rassen der Welt. Dadurch eignen sie sich perfekt für Sportarten wie Fast CAT, Flyball und Docktauchen.

Hinter Reas – dessen eingetragener Name Wildtucks Momentary Lapse of Reason ist und in Indiana lebt – landete ein weiterer Whippet namens Winston. Jeder Hund kann an Fast-CAT-Wettbewerben teilnehmen, sogar Basset-Hunde mit Schlappohren wie Angelique, die diesen Monat die Schnellste ihrer Rasse war und die 100 Yards in einer durchschnittlichen Zeit von 11,812 Sekunden lief.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert