Wie man selbst Flohspray für Hunde herstellt (3 ungiftige DIY-Rezepte)

Hat Ihr Hund einen schlimmen Fall von Flöhen?

Wenn ja, dann fragen Sie sich wahrscheinlich, was Sie als Nächstes tun sollen. Der Umgang mit Hundeflöhen kann eine echte Herausforderung sein.

Die Behandlung dieses Problems erfordert viel Aufwand und Engagement und es kann schwierig sein, das richtige Produkt für Sie zu finden.

Ich habe mehrere Flohmittel und Shampoos für meinen Welpen ausprobiert und getestet, und obwohl einige funktionierten, war ich mir nicht ganz sicher, ob sie sicher sind.

In schweren Fällen musste ich einige Monate lang regelmäßig ein Flohshampoo kaufen. Und das hat mit unserem Budget nicht so gut geklappt.

Deshalb habe ich beschlossen, mein eigenes Flohspray für Hunde selbst herzustellen.

Anzeichen von Flöhen bei Ihren Hunden

Wenn Sie zum ersten Mal Flöhe bei Ihren Hunden vermuten, sollten Sie sich diese verräterischen Anzeichen ansehen:

Wenn Sie sich fragen, was Flohschmutz ist, erscheinen sie als kleine schwarze Flecken auf der Haut Ihres Hundes.

Laut Dr. John Howe, DVM, Präsident der Amerikanische Veterinärmedizinische VereinigungFlohschmutz ist eine Kombination aus Flohkot und Blutmehl.

Wenn Sie diese schwarzen Flecken sehen, bedeutet das, dass Flöhe schon lange genug da sind, um sie zu fressen und auszuscheiden.

Ein weiteres sehr offensichtliches Zeichen ist, dass der Floh an der Haut Ihres Hundes klebt oder an den Haarsträhnen hochklettert.

Hundeflöhe können eine Gefahr für Ihren Hund und Ihren Haushalt darstellen. Gut, dass es selbstgemachte Flohspray-Rezepte für Hunde gibt.

Warum sollten Sie sich für ein selbstgemachtes Flohspray für Hunde entscheiden?

Wenn Sie lernen, wie Sie Flohspray für Hunde selbst herstellen, können Sie Geld sparen und die Belastung Ihres Haustiers durch schädliche Chemikalien und Giftstoffe verringern, für die beliebte Flohsprays für Hunde bekannt sind.

Ich verwende seit Jahren selbstgemachte Flohsprays für Hunde.

Es gibt viele Marken von Flohmitteln, aber die meisten kommerziellen Flohsprays für Hunde können teuer sein und Sie müssen sie jeden Monat kaufen.

Um Geld zu sparen, können Sie für nur eine Flasche selbstgemachtes natürliches Flohschutzmittel für Hunde herstellen ein paar Cent pro Flasche.

Das ist auch viel gesünder für Ihren Hund.

Wir haben alle gesehen, dass handelsübliche Flohsprayprodukte für Hunde mit einer Wäscheliste von geliefert werden seltsame Zutaten und jede Menge Warnungen.

Viele von ihnen haben auch negative Bewertungen von Verbrauchern erhalten, die sagen, dass sie sie abgegeben haben Ihre Haustiere sind krank.

Tatsächlich sind einige schlecht konzipierte Flohsprayprodukte für Hunde so gefährlich, dass sie nur alle 7–10 Tage angewendet werden können.

Andererseits sind diese drei DIY-Rezepte für selbstgemachte Flohsprays für Hunde, die ich heute mit Ihnen teilen werde, ganz natürlich und 100 % sicher für Haustiere.

Sie können sie so oft verwenden, wie Sie möchten, und müssen sich keine Sorgen machen, dass ein Hund sie versehentlich verschluckt.

Außerdem können Sie Zutaten verwenden, die Sie bereits zu Hause haben.

So stellen Sie selbstgemachtes Flohspray für Hunde her

So stellen Sie selbstgemachtes Flohspray für Hunde her

Hausgemachtes Flohspray für Hunde Rezept Nr. 1: Wasser und Zitrone

Hier sind die Materialien, die Sie für dieses Rezept benötigen:

  • Pint Wasser
  • 10 Zitronenscheiben
  • Leere Sprühflasche (ich kaufe Gans)

Anweisungen:

  1. Kochen 1 Pint Wasser in einer Dose.
  2. Fügen Sie ungefähr hinzu 10 Zitronenscheiben.
  3. Decken Sie den Topf ab und lassen Sie die Mischung über Nacht ziehen.
  4. Füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und tragen Sie sie täglich großzügig auf das Fell Ihres Haustieres auf.

Das erste Rezept, das ich mit Ihnen teile, ist wirksam bei der Abwehr von Flöhen, muss aber täglich angewendet werden.

Ich wende es sogar mehr als einmal täglich an, wenn meine Hunde viel Zeit im Freien verbringen.

Der Nachteil ist, dass es zwar ein einfaches und kostengünstiges Rezept ist, aber nicht so effektiv, wie ich es mir erhofft hatte, und es ist etwas nervig, es jeden Tag anwenden zu müssen.

Glücklicherweise gibt es ein paar andere Rezepte für selbstgemachte Flohsprays für Hunde, die besser sind.

Natürliches Flohschutzmittel für Hunde Rezept Nr. 2: Apfelessig

Hier sind die Materialien, die Sie für dieses Rezept benötigen:

  • Bio-Apfelessig (z.B Braggs)
  • Etwas Wasser
  • Leere Sprühflasche (ich kaufe Gans)

Anweisungen:

  1. Füllen Sie eine leere Sprühflasche zur Hälfte mit Wasser.
  2. Hinzufügen Apfelessig bis es voll ist.

Apfelessig funktioniert für viele Zwecke und ich habe ihn für sichere Reinigungsmittel verwendet, aber er ist auch gut zur Abwehr von Flöhen geeignet.

Dieses selbstgemachte Flohspray für Hunde wehrt Flöhe wirksam ab, hat aber den Nachteil, dass es wirklich stinkt.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Hund nach Apfelessig riecht, können Sie eine andere Option ausprobieren.

Für dieses einfache hausgemachte Flohspray-Rezept müssen Sie dieses Spray also nicht so oft auftragen wie das oben besprochene.

Einmal alle 2-3 Tage ist in Ordnung.

Apfelessig ist ein wirksames Flohschutzmittel für Hunde und sehr kostengünstig.

Es ist außerdem 100 % sicher für Ihren Hund.

Tatsächlich gebe ich jeden Tag einen Esslöffel Apfelessig in den Wassernapf meines Hundes, um einem Flohbefall zusätzlich vorzubeugen.

Hausgemachtes Floh- und Zeckenspray für Hunde, Rezept Nr. 3: ACV und ätherische Öle

Hier sind die Materialien, die Sie für dieses Rezept benötigen:

Anweisungen:

  1. In einer leeren Sprühflasche müssen Sie 1 Tasse davon mischen Apfelessig.
  2. 3 Tropfen hinzufügen Lavendel oder Pfefferminze ätherisches Öl.
  3. Füllen Sie den Rest mit Wasser.

Dies ist mein Lieblingsrezept für selbstgemachtes Flohspray für Hunde.

Ich habe alle drei dieser Rezepte, die ich heute teile, persönlich verwendet, um selbst Flohspray für Hunde herzustellen.

Sie alle haben bis zu einem gewissen Grad dazu beigetragen, Flöhen vorzubeugen, aber ich bevorzuge dieses dritte Rezept, weil es nicht täglich angewendet werden muss und nicht schlecht riecht.

Der Apfelessig und die ätherischen Öle wehren Flöhe ab und die Öle überdecken einige der schlechten Gerüche des Apfelessigs.

Sie müssen Flohspray auch nur alle 2-3 Tage auftragen.

Es funktioniert gut, um Flöhe beim Hund abzuwehren, und ich habe auch festgestellt, dass die Anzahl der Zecken, die meine Hunde aufgenommen haben, zurückgegangen ist, seit wir dieses selbstgemachte Flohspray verwenden.

FAQs zu selbstgemachtem Flohspray für Hunde

Wie tötet man Flöhe bei Hunden auf natürliche Weise ab?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Flöhe bei Hunden zu behandeln, ohne schädliche Chemikalien zu verwenden.

Sie können aus Apfelessig, Zitrone, Wasser und ätherischen Ölen Ihr eigenes Flohspray für Hunde herstellen.

Weitere Optionen sind das Ausbringen von Kieselgur in Ihrem Garten, das häufige Waschen Ihrer Wäsche und das Sauberhalten Ihres Zuhauses.

Kann man Dawn-Spülmittel zur Behandlung von Flöhen bei Hunden verwenden?

Ja, Dawn-Spülmittel tötet Flöhe und ihre Eier wirksam ab. Sie können dies als Ihre eigene Version einer hausgemachten Flohbehandlung verwenden.

Bedenken Sie jedoch, dass Dawn-Spülmittel nur bei der Abtötung von Flöhen hilft, aber einen erneuten Befall nicht verhindert.

Was ist das beste selbstgemachte Flohspray für Hunde?

Das beste selbstgemachte Flohspray für Hunde ist das, das Sie problemlos zu Hause ohne oder mit minimalen Kosten verwenden können.

In diesem Fall ist das Rezept für Apfelessig und Wasserflohspray eine ideale Option, wenn Ihnen der Geruch nichts ausmacht.

Hausgemachte Flohspray-Rezepte für Hunde: Bevor Sie gehen…

Ich hoffe, diese kurze kleine Liste selbstgemachter Flohsprays für Hunde war hilfreich.

Heutzutage gibt es viele umstrittene kommerzielle Floh- und Zeckensprays und -behandlungen, die unerwünschte Nebenwirkungen verursachen können.

Nachdem ich jahrelang mit diesen Behandlungen experimentiert hatte, kam ich zu dem Schluss, dass es viel sicherer und billiger wäre, meine eigenen natürlichen Flohschutzmittel für meine Hunde herzustellen.

Flöhe und Zecken können eine Plage sein, wenn Sie zu Beginn der Saison nicht auf sie vorbereitet sind.

Und wenn Sie dann online einkaufen, werden Sie mit all diesen Marken überschwemmt.

Nachdem Sie Horrorgeschichten über kranke und sterbende Hunde gehört haben, müssen Sie auswählen, welche Werbespots die wenigsten negativen Kritiken haben. Ich dachte, es würde Ihnen allen ebenso helfen wie mir, diesen Artikel zu schreiben.

Insgesamt funktionieren DIY-Flohbehandlungen, wie ich sie ausprobiert habe, ziemlich gut.

Lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen, welches Ihnen gefallen hat und welches für Sie am besten funktioniert hat!

VERWANDTE LESEN:

Offenlegung: Über die Links auf dieser Seite können wir für Sie kostenlose Affiliate-Provisionen verdienen. Dies hatte keinen Einfluss auf unsere Bewertung der Produkte. Lesen Sie hier mehr und die vollständige Offenlegung finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert